Mittwoch, 26. Februar 2014

Rechnungsprofi Personalverwaltung & Zeiterfassung - jetzt in neuer Version ! Demo laden und los geht's!

Wer schon immer auf der Suche nach einer einfach zu bedienenden Personalsoftware war, kennt das Dilemma - entweder es gibt Programme zu recht erheblichen Preisen, die oft sehr viel können und recht schwierig zu bedienen sind.

Oder es gibt ganz kleine Tools, die wieder zu wenig können.

Rechnungsprofi Personalverwaltung und Zeiterfassung ist eine gute Alternative. Viele wichtige Funktionen sind integriert, ohne dass die Software überfrachtet ist. Eine einfache und übersichtliche Bedienung steht an erster Stelle.

Es fehlt noch etwas? Dann ganz einfach anfragen, denn wir passen Software auf Kundenwünsche an.

Wer hier schon einmal testen möchte - die Software als kostenlose Demo zum Ausprobieren mit eigenen Daten. Version aussuchen, downloaden und gleich starten OHNE langwierige Grundeinstellungen.

Übrigens: Die Software ist auch zum kleinen Preis erhältlich. Einfach die gewünschte Anzahl Mitarbeiter bestimmen, Staffel aussuchen - das war es schon!

Und wer noch mehr erfahren möchte, für den haben wir die wichtigsten Punkte des aktuellen Updates in einem Video und einer Grafik zusammengefasst:

 




Mittwoch, 12. Februar 2014

rechnungsprofi - Fragen und Antworten - Das Special - Teil 2

Auch bei uns gibt es sie natürlich - die FAQ, häufig gestellten Fragen oder wie es so schön auf Englisch heißt, die Frequently Asked Questions (genau, da kommt die Abkürzung nämlich her).

Und natürlich kann man all diese Fragen ausführlich auch auf unseren Internetseiten nachlesen. Weil wir aber wissen, dass nicht so gern und viel in langen Texten gestöbert, gelesen und gesucht wird, haben wir uns entschlossen ein ganz Special für unsere Kunden und Interessenten aufzunehmen.

Nachdem wir schon ausführlich die Fragen zu unserer Firma beantwortet haben, gibt es nun im Teil 2 unseres Gespräches mit Andreas Prokop von social business austria   
Antworten zu Fragen wie Kosten, Preise, Updates, kostenlose Demos, Freischaltung und Programmkeys, Anpassungswünsche, Support und vieles andere mehr - alles Fragen, die wichtig sind, wenn man sich ein umfassendes Bild machen will.

Weitere Infos hier online auf rechnungsprofi's Homepage.

 

Wir danken an dieser Stelle  Social Business Austria für die Aufzeichnung dieses Informationsgesprächs und für das zur Verfügung gestellte Videomaterial.

Sonntag, 2. Februar 2014

rechnungsprofi - Wir über uns - Das Special - Teil 1

Vor einigen Tagen haben wir ein Gespräch als Live Talk mit Andreas Prokop von social business austria geführt und über rechnungsprofi's Aktivitäten im Bereich Social Media geplaudert. Einige von Ihnen und Euch haben es möglicherweise verfolgen können.

Im Nachgespräch zu diesem Live Talk kamen viele weitere Fragen auf den Tisch - zum einen Fragen über das Unternehmen "rechnungsprofi" an sich und zum anderen diverse Fragen zur Software. Denn siehe da, obwohl wir eigentlich nur über den Bereich Social Media diskutieren wollten, war plötzlich das Interesse an unserer Firma und den einzelnen Produkten geweckt und ein neugieriger neuer Interessent "geboren". So schnell kann es gehen, wenn man ins Gespräch kommt.

Da diese und ähnliche Fragen immer wieder von verschiedenen Kunden und Interessenten an uns heran getragen werden, hatten wir eine Idee:

Wir führen das Informationsgespräch, in dem wir alle Fragen klären, als Online-Interwiew, zeichnen dieses auf und stellen es als ein ganz spezielles "Wir über uns" online.

Und weil es eben auch viele Fragen zur Software gibt und gab, die vielleicht nicht jeder bei Lesen der vielfältigen Unterlagen herausfindet, entschlossen wir uns auch noch einen Teil 2 aufzunehmen, nämlich "Fragen und Antworten".  Hiezu fließen auch weitere Fragen ein, die wir bei einer Onlineumfrage ermittelt haben und die uns in verschiedenen sozialen Medien gestellt worden sind.

Beide Parts stehen hier online auf rechnungsprofi's Homepage.

Lange Rede, kurzer Sinn: Hier aber nun der 1. Teil: rechnungsprofi - wir über uns! - Das Special -



Wir danken an dieser Stelle  Social Business Austria für die Aufzeichnung dieses Informationsgesprächs und für das zur Verfügung gestellte Videomaterial.

Finden Sie uns auf Google+